Über mich

Über mich

 

Ich heiße Anne Jodocy,anne jodocy chemomuetze schenkt freude chemomütze projektleiterin bin 32 Jahre alt, verheiratet und habe drei kleine Kinder. Mein Magisterstudium der Deutschen Sprache und Literatur, der Psychologie und Medienkultur habe ich im Jahre 2010 an der Universität Hamburg mit Erfolg abgeschlossen.

Von meiner Großmutter lernte ich bereits als Kind das Häkeln und meine Faszination für Wolle und die vielen Möglichkeiten der Verwendung blieb über Jahre bestehen und begleitete mich auch während meines Studiums. Die Geburt meiner ältesten Tochter war für mich schließlich der Anlass, auch das  Stricken zu erlernen. So war die Handarbeit für mich eine generationsübergreifende Beschäftigung. Sowohl beim Häkeln als auch beim Stricken waren es zudem Mützen, die zu den ersten vollendeten Stücken gehörten.

Auf dieser Seite möchte ich nun auch andere Menschen zur Anfertigung von Mützen anregen und hoffe auf zahlreiche Beteiligung. Es ist eine Geste von Mensch zu Mensch!

 

Hinweis

Das Projekt pausiert seit 31.12.2015 aus privaten Gründen auf unbestimmte Zeit . Alle Mützen, die bis dahin gespendet wurden, erreichten die betroffenen Menschen oder wurden an Institutionen wie Arztpraxen, Elterninitiativen für krebskranke Kinder oder onkologischen Stationen in Krankenhäusern weitergeleitet.

 

 

 

 

 

"Die größten Ereignisse – das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunden." (Friedrich Nietzsche)

Nach oben